top of page
  • AutorenbildFixpod

Fixpod bei grosser Wohnüberbauung im Einsatz

Das bisher Grösste uns bekannte Projekt mit Fixpod GmbH im Einsatz, wird gerade in Lotzwil realisiert!


Die Firma Hector Egger Holzbau AG baut hier total 80 Miet- und Eigentumswohnungen in Holzbauweise 💪 . 


Bei diesem Volumen ist ein wichtiger Punkt, einen höchstmöglichen Vorfertigungsgrad ☝ zu erreichen. 


Realistisch kostet eine Stunde auf der Baustelle (mit Anfahrt, Spesen, Hotel, Baustelleneinrichtung ect.) in etwa doppelt soviel 💸 💸 💸 wie eine Produktionsstunde im Werk. Das Einsparpotential bei einer Verlagerung ins Werk ist daher selbsterklärend 👐 .


Bisher wurden im Bereich der Deckenelemente bereits alle Installationsrohre eingeplant und im Werk vormontiert 👍 . Für die Verbindung der Rohre bei den Elementübergängen, wurde eine entsprechende Revisionsöffnung für die Montage eingeplant. Dies bedeutet, dass man auf der Baustelle beim Zusammenbau der Zwischendecke bis anhin sämtliche Rohre an den Stössen mühsam einfädeln musste, den Hohlraum aus isolieren, den Revisionsdeckel verschrauben und die Bauzeitabdichtung montieren. 


Neu konnten mit dem Fixpod die Deckenelemente quasi zu 100% im Werk vorgefertigt werden. Der flächenbündige Einbau und revisionslose Elementübergang ermöglicht es, das Deckenelement im Werk komplett (inkl. Beplankung, Bauzeitabdichtung, ect.) vorzufertigen. 


Auf der Baustelle konnte man hierbei folgende Punkte optimieren


- Die Kranaufwendungen wurden reduziert 👌 


- Die Montagedauer wurde verkürzt 👍 


- Die Arbeitssicherheit wurde erhöht 👌 


- Die Nacharbeiten wurden reduziert 👍 


- Das Risiko von Wasserschäden wurde gesenkt 👌 


- Die Ausführungsqualität ist mehr garantiert 👍 


- Den Leerrohrverschnitt von teilweise 70% optimiert 👌 


- Keine abgeknickten Rohrleitungen 👍 


Je nach Ausführung wird nach der Montage der Deckenelemente der Stoss verschraubt. Da eine vollflächige Bauzeitabdichtung bereits im Werk vormontiert wurde muss nur noch der Stoss abgeklebt werden, dadurch ist die Baustelle bereits nach kurzer Zeit ☔ Wetterdicht 🌧 . 


Sobald die Deckenelemente montiert sind, kann der Elektriker bereits mit dem Kabeleinzug beginnen! Somit ist ein reibungsloser Prozessablauf gewährleistet.


Die ersten Wohnungen werden bereits ab KW 26 bezogen, falls Ihr Interesse habt, gibt es auch noch vereinzelte Wohnungen zum Kauf!


zum Projekt über Hector Egger gehts hier https://hector-egger.ch/de/bau1








3 Ansichten

Comments


bottom of page